Neues aus dem Tierschutz

Hier finden Sie unsere neuesten Informationen rund um den Tierschutz:

Impfungen bei Kaninchen

Die neue Variante des RHD-Virus, RHDV-2, hat sich auf das gesamte Bundesgebiet ausgebreitet.

 

Weiterlesen …

Ostern - tiergerecht

Bewusst einkaufen, ohne Tierwohl zu gefährden.

Weiterlesen …

Igelschutz im Garten

Tagsüber verstecken sich Igel im Herbst in Kompost- oder Reisighaufen, einer Böschung oder einer Hecke. Sie verlassen das Versteck nur zwischen Dämmerungsbeginn und Morgengrauen, um auf Nahrungssuche zu gehen.

 

Weiterlesen …

Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke

Deutscher Tierschutzbund warnt vor tierischen Überraschungen unter dem Tannenbaum

Weiterlesen …

Endlich Ende des millionenfachen Kükenmordes in Deutschland?

In Deutschland werden jährlich ca. 45 Millionen männliche Eintagsküken getötet, weil sie aus Sicht der Geflügellobby wirtschaftlich nicht brauchbar sind. Der Deutsche Tierschutzbund kämpft seit Jahren gegen diese tierschutzwidrige Praxis. Nun hat der Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt in Interviews angekündigt, bis Ostern 2015 einen Fahrplan für den Ausstieg aus dem millionenfachen Kükentöten vorzulegen. Der Deutsche Tierschutzbund begrüßt diese Initiative.

Weiterlesen …

TASSO-Newsletter Niemand hat etwas zu verschenken TASSO e.V. weist auf Betrugsmasche mit Kamerunwelpen und Wühltischwelpen-Problematik hin

 

Ein Leben ohne Hund ist für viele Tierfreunde unvorstellbar. Aus unterschiedlichen Gründen entscheiden sich viele Menschen für den Einzug eines Welpen. Oft suchen sie eine bestimmte Rasse oder möchten das Hundeleben von Anfang an begleiten.

 

Weiterlesen …