Gute Wünsche im neuen Jahr!

von Administrator

Liebe Tierfreunde,

am Ende eines für niemanden einfachen Jahres möchten wir uns bei allen bedanken, die unsere Tiere auch in diesen ungewissen Zeiten unterstützt haben. Auch wenn große Feste nicht möglich waren, fanden tausende Tierfreunde den Weg in unser Tierheim, um zu spenden, zu helfen, Tiere zu betreuen, zu adoptieren oder um sich zu informieren. Besuchernachmittage werden auch in den nächsten Monaten nicht stattfinden können. Jederzeit möglich ist aber ein Besuch nach telefonischer Terminabsprache. Wir freuen uns über Ihr Kommen und helfen auch jederzeit bei tierischen Notfällen.

Im vergangenen Jahr wurden gut 1300 Tiere der unterschiedlichsten Arten bei uns betreut - ein enormer Anstieg im Vergleich zu den Vorjahren. Allerdings gab es keine Abgaben wegen Corona. Ganz im Gegenteil hat diese Zeit der Einschränkungen eher dazu geführt, dass viele Tiere ein Zuhause gefunden haben. Die hohen Zahlen stammen von Fundtieren, von einem wie jedes Jahr sehr hohem Katzenaufkommen und von einigen größeren Beschlagnahmungen, die im Landkreis durchgeführt wurden.

Dank Ihrer Hilfe konnten wir allen Tieren gerecht werden. In den Hochzeiten des Tieraufkommens wäre die Tierversorgung ohne helfende Hände nicht möglich gewesen. Unser Tierheimbetrieb steht nie still, auch nicht in Bezug auf Neuerungen und Verbesserungen, die uns die Arbeit effektiver gestalten lassen. Hier sind wir immer auf Sponsoren angewiesen, die uns helfen, unsere Pläne zu verwirklichen.

Für das Jahr 2021 haben wir bereits große Pläne, die nach und nach in die Tat umgesetzt werden. Das Altbewährte aber bleibt selbstverständlich erhalten. Daher hoffen wir auch für die Zukunft auf ein harmonisches Miteinander. Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen. Als Dank können wir Ihnen die Gewissheit geben, dass durch Sie sehr, sehr viele Tiere und auch Menschen glücklich sind.

 

Alles Gute, Glück, Zufriedenheit und Gesundheit für das neue Jahr.

Zurück