Carlo

von Ilona Wojahn

Der Cocker Spaniel Carlo ist mit seinen 9 Jahren zwar nicht mehr der jüngste, hat aber trotzdem noch eine Menge Energie, mit der er seinen Sturkopf durchsetzen will. Da er leider in seiner Vergangenheit viel Negatives erlebt hat, braucht er einen hunde-erfahrenen Menschen an seiner Seite, der im klare Regeln aufzeigen kann. Carlo ist zum Glück sehr lernbereit und hat bereits im Tierheim schon viele Fortschritte gemacht. Mit dem richtigen Menschen und einem guten Hundetrainer kann aus Carlo leicht ein verschmuster Familienhund werden, der auch kein Problem mit anderen Hunden hat; zudem ist er kastriert. Allerdings sollte man keine Angst davor haben nass zu werden, denn Carlo liebt es zu schwimmen, bei jedem Wetter.

Zurück