Max

von Administrator

Max (*2020) ist ein äußerst menschenbezogener Mischling. Er kann wenige Stunden alleine bleiben und zeigt sich in neuen Situationen leicht ängstlich. Die Leinenführigkeit kann noch ausgebaut werden und eine Hundeschule ist empfehlenswert. Katzen mag er nicht und bei kleinen Kindern kommt er mit raschen Bewegungen nicht zurecht. Max hatte eine operativ behandelte Kreuzbandverletzung und kann/ soll keine Treppen mehr steigen.

Zurück