Nox

von Administrator

Nox ist ein Deutscher Schäferhund aus der Leistungslinie, geboren am 05.06.2018. Nox sollte eigentlich ausgebildet werden. Da er immer wieder Probleme mit dem Hinterlauf anzeigte, wurde Nox geröntgt. Leider kam heraus, dass Nox einen Lendenwirbel zu viel hat und somit im Schutzdienst nicht mehr geführt werden kann. Über Hindernisse hüpfen oder wildes Spiel wäre gesundheitlich nicht möglich. Somit hat man sich entschieden, Nox abzugeben. Er kam durch Umwege ins Tierheim und hier sitzt er jetzt und wartet auf eine neue Familie. Schäferhundtypisch ist er sehr aktiv, temperamentvoll und gelehrig. Er will gefordert werden und braucht eine Aufgabe in seinem Leben. Dies könnte z. B. Trailen sein. Er ist super leinenführig und beherrscht die Grundkommandos. Er ist verträglich mit Hündinnen. Katzen sollten nicht im neuen Zuhause sein. Für ihn suchen wir ein schäferhunderfahrenes Zuhause, in dem er liebevolle, aber konsequente Erziehung und Auslastung bekommen. Kinder sollten definitiv schön größer sein.

Zurück